Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Wollen Sie an einer nachhaltigen Zukunft mitarbeiten?

Als globales Unternehmen mit 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Hydro in einer großen Bandbreite von Marktsegmenten vertreten, die von Aluminium und Metallrecycling über Energie bis hin zu erneuerbaren Energien reichen. Darüber hinaus verfügen wir über einen einzigartigen Schatz von Wissen und Kompetenzen.

Ausgehend von einer Geschichte, auf die wir stolz sind, haben wir uns auf eine nachhaltige Zukunft verpflichtet, indem wir natürliche Ressourcen zu innovativen Produkten und Lösungen verarbeiten. Wir sind überzeugt davon, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der wichtigste Faktor sind, um wirklich etwas zu bewirken.

Klicken Sie hier, um unsere Welt und unsere Tätigkeiten im Detail kennenzulernen

Schrott- und Rohmaterialeinkäufer (m/w/d) Deutschland / Ost-Europa

Recycling ist ein zukunftsträchtiger Bereich, der sich perfekt in den allgemeinen Trend hin zu einer kreislauforientierten, CO² neutralen Wirtschaft einfügt. Bei Hydro ist Recycling eine der strategischen Wachstumssäulen mit ehrgeizigen Zielen für die Verwendung von Schrott in unserer Produktion. Der Geschäftsbereich (BU) Recycling innerhalb von Aluminium Metal betreibt 5 Gießereien in Europa, 2 in USA, eine Schrottaufbereitungsanlage in Deutschland und befindet sich derzeit im Wachstum.

 

Um unsere ehrgeizige Recyclingstrategie umzusetzen, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen
 

Schrott- und Rohmaterialeinkäufer (m/w/d) Deutschland / Ost-Europa

 

Für diese Position ist ein umfangreiches Trainingsprogramm und eine Einführung in die Aluminiumindustrie vorgesehen. Wir sind auch offen für Kandidaten mit Erfahrung in diesem Bereich

Ihre Aufgaben:

  • Erlernen, Verwalten und Ausbauen der Beschaffung von Aluminiumschrott und Rohmaterial für die relevanten Hydro-Werke in Europa mit Schwerpunkt auf der Versorgung unserer Gießerei in Rackwitz, D
  • Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Lieferantenstamms
  • Identifizierung und Qualifikation potenzieller neuer Lieferanten in Deutschland und Osteuropa (PL, CZ, SK, HU, Baltikum)
  • Durchführung von Lieferantenaudits mit Bezug auf Qualität, Umwelt, Sicherheit und Gesundheit
  • Vorantreiben der Qualifizierung und des Einsatzes neuer Schrottsorten in den relevanten Hydrowerken, einschließlich einer möglichen Vorverarbeitung
  • Vertragsverhandlungen inklusive Abschluss und Auftragsverwaltung für den Einkauf von Aluminiumschrott und Rohstoffen, einschließlich Vereinbarungen über die Vorverarbeitung/Aufbereitung von Schrott
  • Bearbeitung von Reklamationen und Beschwerden
  • Aufzeichnung und Berichterstattung über die Lieferantenleistung als Basis zur Lieferantenbewertung
  • Sammlung und Bereitstellung von Informationen über den Schrottmarkt und Erstellung von Mengen- und Preisprognosen
  • Entwicklung eines strategischen Schrottbeschaffungsplans für die Region und Beteiligung an der Geschäftsplanung der BU
  • Zusammenarbeit mit den Einkäufern anderer Regionen, Standortpersonal und den Vertriebsleitern, um die Kundenanforderungen zu verstehen und die entsprechende Versorgung zu sichern.

Sie werden dafür verantwortlich sein, den Aluminiumschrottmarkt in den oben genannten Gebieten abzudecken und die Versorgung unserer Betriebe sicherzustellen, neue Möglichkeiten zu entwickeln und zum Ausbau unserer Recyclingaktivitäten beizutragen.

Ihr Profil:

Zunächst einmal glauben wir, dass der richtige Kandidat für diese Position durch Verantwortung und die Möglichkeit, etwas zu bewirken, motiviert ist. Um erfolgreich zu sein, sind ein ausgeprägtes kaufmännisches Denken, selbstständiges Arbeiten, eine systematische Herangehensweise bei der Lösung von Problemen und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Kombination mit zwischenmenschlichen Fähigkeiten sowohl mit internen als auch externen Parteien erforderlich. Weitere wünschenswerte Fähigkeiten sind ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten sowie Kunden-/Lieferantenorientierung.

 

 

 

Gewünschte Qualifikationen

  • Bachelor-Abschluss in einer verwandten Disziplin wie Wirtschaft, Lieferkette oder Logistik
  • Mindestens 1-2 Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil (insbesondere osteuropäische)

Was wir Ihnen bieten

  • Die Möglichkeit, sich in einem internationalen und dynamischen Markt- und Arbeitsumfeld mit einem hohen Fokus auf Nachhaltigkeit weiterzuentwickeln
  • Eine Position, die dem richtigen Kandidaten die Möglichkeit gibt, seine Rolle zu gestalten und seine Karriere durch fachliche und persönliche Entwicklung zu fördern
  • Seien Sie ein Teil eines Unternehmens der Zukunft und begleiten Sie uns auf einer spannenden Reise

 

Standort und Reisetätigkeit:

Die Position wird in D - 04519 Rackwitz angesiedelt sein.

Für diese Position wird eine hohe Reisetätigkeit erwartet, auch international. Reisen sind erforderlich, um Beziehungen zum Beschaffungsnetzwerk und zum internen Unterstützungssystem aufzubauen. Reisen können auch zu Schulungszwecken erforderlich sein (z. B. Besuche in anderen Hydro-Werken weltweit, Seminare, Fortbildungen usw.)

Bewerbungen von schwerbehinderten und gleichgestellten behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung berücksichtigt.
Bitte bewerben Sie sich online in ONE mit Ihrem Lebenslauf und optional einem Anschreiben. 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: 

Sabine Bialas I +49 2181 66 2266

Veröffentlicht am:  29.01.2023
Standort: 

Rackwitz, DE, 04519

Abteilung:  AM BU Recycling
Geschäftsbereich:  Hydro Aluminium Metal(ALME)
Juristische Einheit:  Hydro Aluminium Deutschland GmbH
Stellentyp:  Unbefristet

Jetzt bewerben »